Allgemeine Geschäftsbedingungen

für www.traditionelle-astrologie-akademie.de

1. Geltungsbereich

Die vorliegenden Geschäftsbedingungen enthalten die zwischen Ihnen und Traditionelle Astrologie Akademie, DAV-Ausbildungszentrum Berlin-Prenzlauer Berg, vertreten durch Birgit von Borstel, Meyerheimstraße 3, 10439 Berlin ausschließlich geltenden Bedingungen, soweit diese nicht durch schriftliche Vereinbarungen zwischen den Parteien abgeändert werden.

2. Zustandekommen des Vertrags

Die Präsentation unserer Waren und Dienstleistungen auf www.traditionelle-astrologie-akademie.de stellt kein bindendes Angebot unsererseits dar. Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss ab. Mit der Zusendung der Auftragsbestätigung per E-Mail oder der Bereitstellung des bestellten Kurses wird das Angebot angenommen. Zunächst erhalten Sie eine Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse (Bestellbestätigung). Der Kaufvertrag kommt jedoch erst mit der Rücksendung des ausgefüllten und unterschriebenen Ausbildungsvertrags sowie dem Zahlungseingang der ersten Rate oder dem kompletten Betrag zustande.

Bei der Anmeldung bzw. Bestellung eines Online-Kurses über die Website www.traditionelle-astrologie-akademie.de umfasst der Anmelde- bzw. Bestellvorgang insgesamt fünf Schritte. Im ersten Schritt wählen Sie den gewünschten Kurs aus. Im zweiten Schritt geben Sie Ihre Kundendaten ein. Im dritten Schritt müssen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) akzeptieren, bevor Sie Ihre Anmeldung/Bestellung durch Klicken auf ‚Jetzt anmelden' an uns absenden.

Nach Absenden der Anmeldung/Bestellung erhalten Sie automatisch eine E-Mail mit einem Ausbildungsvertrag als PDF-Dokument. Im vierten Schritt senden Sie den ausgefüllten und unterschriebenen Ausbildungsvertrag als Scan, Handyfoto oder per Post an uns zurück. Im fünften Schritt erfolgt der Zahlungseingang auf unserem Konto.

Sobald wir den ausgefüllten und unterschriebenen Ausbildungsvertrag sowie den Zahlungseingang haben, erhalten Sie Zugang zu dem gebuchten Kurs.

Vertragspartner kann nur werden, wer unbeschränkt geschäftsfähig ist. Vertragssprache ist Deutsch.

3. Speicherung des Vertragstextes

Den Vertragstext Ihrer Bestellung speichern wir. Nach Absendung der Bestellung können Sie den Vertragstext nicht mehr über die Internetseite des Onlineshops oder die Internetseite der Bestellung der Schriftlichen Analysen abrufen. Sie können die entsprechende Website mit dem Vertragstext über die Druckfunktion Ihres Browsers ausdrucken. Wir senden Ihnen außerdem eine Bestellbestätigung mit allen Bestelldaten und ggf. eine Auftragsbestätigung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

4. Preise und Zahlungsbedingungen

Alle Preise sind Endpreise. Die gesetzliche Mehrwertsteuer ist, sofern anwendbar, im Preis enthalten. Einige unserer Kurse sind gemäß § 4 Nr. 21a) bb) UStG von der Mehrwertsteuer befreit. Ob ein Kurs mehrwertsteuerpflichtig ist oder nicht, wird bei der jeweiligen Kursbeschreibung deutlich ausgewiesen. Zusätzliche Kosten, wie beispielsweise für spezielle Materialien oder Dienstleistungen, werden im Einzelfall klar ausgewiesen und vor Abschluss der Bestellung mitgeteilt. Es fallen keine Versandkosten an, da die Dienstleistungen ausschließlich online erbracht werden.

5. Zahlungsbedingungen

Die Zahlung erfolgt per Vorkasse durch Vorab-Überweisung. Für Download-Kurse bieten wir zusätzlich die Zahlungsmöglichkeit per PayPal an. Die Bankverbindung erhalten Sie entweder im Ausbildungsvertrag (für Live-Online-Kurse) oder in der Bestellbestätigung (für Download-Kurse). Der Rechnungsbetrag ist innerhalb der im jeweiligen Dokument angegebenen Zahlungsfrist auf unser Konto zu überweisen. Sofern die Zahlung nicht innerhalb der Zahlungsfrist eingegangen ist, wird die Bestellung storniert. Ein Zurückbehaltungsrecht können Sie nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren. Die Zahlung wird mit der Bestellung fällig. Sobald der Rechnungsbetrag überwiesen und die Zahlung eingegangen ist, erhalten Sie Zugang zu Ihrem Kurs gemäß den Regelungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Für Live-Online-Kurse: Eine kostenfreie Stornierung eines Kurses ist per E-Mail bis 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin möglich. Nach diesem Zeitpunkt gelten die Kündigungsbestimmungen, die Sie dem Vertrag entnehmen können.

Für Download-Kurse: Nach Zahlungseingang erhalten Sie sofortigen Zugang zu den bestellten Kursmaterialien. Eine Rückerstattung nach dem Download der Materialien ist nicht möglich.

6. Haftungsausschluss und Gewährleistung

6.1. Haftungsausschluss

Unsere Kurse und Beratungen basieren auf astrologischen Interpretationen und sind nicht als wissenschaftlich fundierte Fakten anzusehen. Die Teilnahme an den Kursen erfolgt auf eigene Verantwortung. Wir haften nicht für psychische oder physische Schäden, die durch die Interpretation und Anwendung der vermittelten Inhalte entstehen. Dies gilt insbesondere für Entscheidungen, die aufgrund astrologischer Deutungen getroffen werden. Jeder Teilnehmer sollte sich bewusst sein, dass astrologische Aussagen nicht als alleinige Grundlage für wichtige Lebensentscheidungen dienen sollten. Die Kurse dienen der persönlichen Weiterentwicklung und Weiterbildung sowie der vorbeugenden Gesundheitspflege. Sie ersetzen keine medizinische oder therapeutische Heilbehandlung.

6.2. Gewährleistung

Wir haften für Mängel nach den gesetzlichen Bestimmungen, soweit die Haftung nicht gemäß der nachfolgenden Regelungen ausgeschlossen oder beschränkt ist. Eine Abtretung entsprechender Ansprüche ist ausgeschlossen.

7. Datenschutz

Wir verpflichten uns, die Privatsphäre aller Personen zu schützen, die unsere Kurse buchen, und behandeln Ihre persönlichen Daten vertraulich. Hierfür halten wir uns an die jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz, insbesondere das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG). Personenbezogene Daten sind relevant für die Anbahnung, den Abschluss, die Abwicklung und die Rückabwicklung eines Vertrags. Sie werden von uns im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert und verarbeitet.

Weitergabe von Informationen: Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet sind oder Sie vorher ausdrücklich eingewilligt haben.

Recht auf Widerruf, Berichtigung und Löschung: Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden sein oder sollten diese unrichtig geworden sein, werden wir auf Ihre entsprechende Weisung hin im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen. Bitte wenden Sie sich hierzu an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

8. Widerrufsrecht des Verbrauchers

Widerrufsbelehrung – Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Traditionelle Astrologie Akademie, Birgit von Borstel, Meyerheimstraße 3, 10439 Berlin, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein., Telefon: 030-31569812) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Besondere Hinweise
Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn wir mit der Ausführung des Vertrags begonnen haben und Sie dieser Ausführung ausdrücklich zugestimmt haben, bevor die Widerrufsfrist abgelaufen ist.

Stornierungsbedingungen für Kurse

Für die Teilnahme an unseren Kursen gelten folgende Stornierungsbedingungen:

Stornierung von Kursen: Eine kostenfreie Stornierung Ihrer Anmeldung ist bis 24 Stunden vor Kursbeginn möglich. Bitte informieren Sie uns per E-Mail ([Ihre E-Mail-Adresse]) über Ihre Stornierung.

Downloadkurse: Für Kurse zum Download gilt, dass diese nach Bereitstellung nicht mehr storniert werden können.

Kündigungsfrist für Live-Kurse

Für die Teilnahme an unseren Live-Kursen gelten folgende Kündigungsbedingungen:

Kündigung von Live-Kursen: Die Kündigungsfrist ist im Ausbildungsvertrag für Live-Kurse geregelt. Bitte beachten Sie die dort festgelegten Bedingungen für eine ordentliche Kündigung.

9. Schlussbestimmungen

Änderungen oder Ergänzungen dieser Geschäftsbedingungen bedürfen der Schriftform. Dies gilt auch für die Aufhebung dieses Schriftformerfordernisses. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Zwingende Bestimmungen des Staates, in dem Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben, bleiben unberührt. Sofern Sie keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland haben oder nach Vertragsschluss Ihren Wohnsitz ins Ausland verlegen oder Ihr Wohnsitz zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten der Sitz unseres Unternehmens in Berlin. Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder den gesetzlichen Regelungen widersprechen, so wird hierdurch der Vertrag im Übrigen nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung wird von den Vertragsparteien einvernehmlich durch eine rechtswirksame Bestimmung ersetzt, welche dem wirtschaftlichen Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung am nächsten kommt. Die vorstehende Regelung gilt entsprechend bei Regelungslücken.

 

 

 

 

 

 

Astrologie: Ausbildung

DAV Logo Ausbildungszentrum

Birgit von Borstel

Kursleitung:

Birgit von Borstel, DAV-gepr. Astrologin studierte Philosophie, Psychologie und systematische Musikwissenschaften in Hamburg. Sie beschäftigt sich seit dem 16. Lebensjahr mit Astrologie und absolvierte neben ihrer Berufstätigkeit in der Musikindustrie 1999-2002 eine Ausbildung in psychologischer Astrologie im DAV Astrologie Zentrum Hamburg. Weitere Ausbildungen in traditioneller Astrologie folgten. Seit 2006 ist sie in Berlin als Berufsastrologin in eigener Praxis tätig. Sie ist als Heilpraktikerin für Psychotherapie qualifiziert und war 2011-2021 Mitglied der Prüfungskommission des Deutschen Astrologen-Verbandes. Seit 2007 ist sie als freie Autorin und als Dozentin für DAV Astrologie Zentren (z.B. in Hamburg und Berlin) aktiv. Seit Herbst 2022 ist die Ausbildung der Traditionellen Astrologie Akademie zertifiziert durch den Deutschen Astrologen-Verband.
Zurzeit Studium in Geschichte und Religionswissenschaften an der Freien Universität Berlin.

Anmeldung und Kontakt:

Birgit von Borstel
Psychologische Astrologie

Meyerheimstraße 3
10439 Berlin

Tel.: 030-3156 9812
info@birgitvonborstel.de
www.birgitvonborstel.de